Es ist keine leichte Aufgabe, für die Sicherheit der Oberbilliger Bürger zu sorgen. Brände können ständig entstehen, Hochwassergefahren drohen, Unfälle sind auf der viel befahrenen Bundesstraße 419, die mitten durch unseren Ort führt, vorprogrammiert. Tausende Pendler sind hier täglich zu ihren Arbeitsplätzen, ihren Familien oder zum Einkaufen unterwegs. Wer wünscht sich da nicht eine helfende Hand, die im Notfall Leben rettet und schützt, eine helfende Hand, die schnell zur Stelle ist? Diese helfende Hand ist Ihre Freiwillige Feuerwehr Oberbillig. Rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag, an Feiertagen und mitten in der Nacht sind die Feuerwehrleute bereit, das Leben der Oberbilliger Bürger und deren Sachwerte zu schützen.

Seien Sie sicher: Auf uns können Sie sich verlassen.

      

Atemschutz Unterweisung 2021

Letze Woche haben wir unsere jährliche Unterweisung zum Thema Atemschutz durchgeführt, dabei legten wir den Fokus auf das sichere an bzw. ablegen der Geräte und der persönlichen Schutzausrüstung.

Im Anschluss befassten wir uns mal mit dem Thema Rettungswesten und Atemschutz bei Einsätzen auf Binnenschiffen was wir dann in einem theoretischen und praktischem Teil umsetzten.

Auch wir sind immer auf der Suche nach neuen Mitgliedern, sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, schreiben Sie uns einfach an. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Im Alltag kommt es jetzt auf jeden Einzelnen von uns an.

  

 

Abstand halten ↔️, Hygiene 💧👏, Alltagsmaske tragen 😷, die Corona-Warn-App nutzen 📱 und natürlich Lüften 💨.

Habt ein Auge auf euch, eure Liebsten und auf eure Mitmenschen. So können wir gemeinsam den Anstieg der Infektionszahlen wieder abschwächen. ℹ️👉 www.corona.rlp.de